USA 2018 – 22. Tag – Do. 28.06.2018

Denver

An unserem letzten kompletten Tag in Denver ließen wir es gemütlich angehen und erwischten gerade so die letzten Minuten vom Frühstück (bis 9 Uhr). Wir fuhren dann wieder mit dem Zug zur Union Station und liefen erst einmal zum Ballpark der Colorado Rockies. Ein ziemlich schickes und großes Baseballstadion, welches über 50.000 Zuschauerplätze verfügt. Leider spielten die Rockies während unseres Besuches auswärts uns so blieb uns ein Spiel verwährt. Aber auch von außen ist der Ballpark beeindruckend. Leider passte unser Reiseplan in diesem Jahr zu keiner Sportveranstaltung. 

Unser nächster Stop war die US Mint in Colorado, beziehungsweise der dortige Gift Shop. Die Touren durch die Prägeanstalt sind leider fast immer ausgebucht. An diesem Tag warteten die Menschen wohl schon um fünf Uhr morgens um einen Platz zu bekommen. 

Da es bereits vor 12 Uhr unglaublich heiß war, wurde der Besuch am Mile High Stadion der Denver Broncos unser letzter Tagesordnungspunkt in Denver. Es macht einfach keinen Spaß mehr, wenn man nur versucht den nächsten Schatten zu finden. Wir versorgten uns noch mit einem Eis, ehe es zurück ins Hotel ging. 

Wir packten im Laufe des Tages noch unsere Koffer fertig und gingen Abends zu Panda Express. Morgen geht dann der Flug nach Hause, unglaublich wie schnell wieder einmal drei Wochen vergangen sind.

Distanz: 13 Meilen (21 Kilometer)

nächster Tag ->